Hüttenzauber im Chalet Baba

Das über 100 jährige Chalet BABA ist im Jahre 2008 sorgfältig restauriert worden. Innen wartet das gemütliche und behagliche Haus mit allen Annehmlichkeiten auf, die man sich nach einem Urlaubstag im Schnee nur wünschen kann. Dazu gehört beispielsweise ein wunderschönes Bad, ein knisternder Kamin, kuschelige Sitzgelegenheiten, himmlisch weiche Betten und vieles mehr. Erlesenes Kunsthandwerk vervollständigen die perfekte Kulisse für gemütliche Winterabende.
Es stehen zwei Wohnungen zur Verfügung. Es können maximal 14 Personen übernachten.

Das Chalet steht an der Top-Lage von Wengen mit völlig freier Sicht auf die Jungfrau, das Lauterbrunnental und die Berge.  Es ist ein gewaltiges Gefühl, die Berge so nah und unmittelbar auf sich einwirken zu lassen! Jede Wohnung verfügt über einen Balkon in Richtung Süden mit ganztägiger Besonnung. Als Krönung des Tages taucht die Abendsonne die umliegenden Berge in ein feuriges Rot. Der nächtliche Sternenhimmel vom Balkon aus betrachtet kommt einem  Traum gleich, zumal keine Lichter diesen beeinträchtigen.

Die Skipiste, welche nach Wengen führt,  verläuft ca. 100 Meter oberhalb des Chalets vorbei. Sie können deshalb direkt vor das Haus mit den Skiern fahren, ohne auch nur einen Meter laufen zu müssen!
Mit den Skiern, Schlitten oder natürlich zu Fuss (10 Minuten) erreichen Sie bequem den Bahnhof Wengen oder die Gondel, welche auf den Männlichen fährt. Die Naturstrasse, welche zum Haus führt, ist ein beliebter Spazierweg, welcher ganzjährig unterhalten wird. Die Zufahrt mit dem Taxi ist praktisch immer möglich. Esswaren können gratis ins Haus geliefert werden.